Über mich

Geboren 1948 als drittes von vier Kindern in Hannover, verheiratet, drei Kinder und drei Enkel

Volksschule, abgebrochenes humanistisches Gymnasium

Ausbildung und Tätigkeit als Schriftsetzer, aktiv in der Gewerkschaftsjugend, bei Ostermärschen und gegen den (Vietnam-)Krieg

Mitbegründer (und beschäftigt bei) der SDAJ (Sozialistische Deutsche Arbeiterjugend)

Mitglied (und zeitweilig beschäftigt bei) der DKP (Deutsche Kommunistische Partei)

Arbeit bei Volkswagen in der Lackierei im Werk Wolfsburg, ab 1990 freigestellt für die Betriebsratsarbeit, u.a. Entgeltkommission, Bildungsausschuss, Ausschuss für partnerschaftliches Verhalten

Mitglied des Vorstandes der IG Metall Geschäftsstelle Wolfsburg und der Tarifkommission der IG Metall für Volkswagen

Weiterer Berufsabschluss als Personalfachkaufmann (IHK)

Mitbegründer und aktiv in der bundesweiten Attac Arbeitsgruppe ArbeitFairTeilen

Referententätigkeit in der gewerkschaftlichen Bildungsarbeit – internationale Gewerkschaftsarbeit, Arbeitsrecht, Arbeitsorganisation, Tarifpolitik, Wirtschaftspolitik (politische Ökonomie), Grundlagenseminare für gewerkschaftliche Vertrauensleute und Betriebsratsmitglieder

Mitglied der Partei Die LINKE

Vorstandsmitglied und Vorsitzender der Rosa-Luxemburg-Stiftung Niedersachsen (bis 2014)

Sprecherkreis Landesarbeitsgemeinschaft Betrieb & Gewerkschaft Die LINKE Sachsen-Anhalt

https://portal.dnb.de/opac.htm?method=showFullRecord&currentResultId=betRef%3D143231537%26any&currentPosition=1